Commodore B / Rekord D

Technisch kamen diese Opel der frühen Siebziger, der "Rekord II", wie er in der Werbung genannt wurde, kaum innovativ daher. Optisch aber haben der Rekord D und der Commodore B dieses Modell sehr gut in die '70er Jahre eingeführt. Klare Linien waren nun wichtig und die markante Front mit der Haifischoptik fand schnell neue Fans in der oberen Mittelklasse. Mit Vinyldach, hellbrauner Velourausstattung, Automatik und Anhängerkupplung konnte man bei seinen Nachbarn schon ordentlich punkten, noch heute schaut der eine oder andere Passant mit verliebtem Blick dem vorbeifahrenden Commodore nach, sogar der 4-türgen Limousine mit der 115PS schwachen Basismotorisierung...
Seite 1 von 11
Artikel 1 - 25 von 259